Unternehmenskultur messen – digital und analog

Nach Entwicklung der ersten QET Softwarelösungen in 2008 mit Spinnennetzgrafiken, entwickelten Designer Sebastian Theim und IT Experte Tobias Hartmann in 2017 eine smarte Software für die Durchführung des QET Audits. Nach abgeschlossenen Audit erhält der Zertifikant ein QET Handbuch mit Ergebnissen, Anmerkungen und Handlungsempfehlungen. QET ist aktuell dabei, einen für viele Auditoren besser händelbaren Audit-Ordner mit Einzelblättern im DIN A 4 Format zu erstellen. Das analoge Audit Produkt wird Ende des Jahres fertiggestellt sein.

2018-12-11T18:24:42+00:00Von |/audit|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar